Und wieder werden 150 Berliner Parzellen platt gemacht

Kurz vor Silvester haben rund 150 Pächter der „Gartenfreunde Siemensstadt“ die Kündigung bekommen. Schon bis zum 31. März müssen sie ihre Lauben am Saatwinkler Damm räumen und die Grundstücke dem Eigentümer übergeben. Rund 1000 Mietwohnungen sollen dort entstehen, Baubeginn angeblich noch in diesem Jahr. Hier der Bericht aus der BILD.